Aus Oldtimer-Korso wird 2021 ein Oldtimer-Treff

Nach der Corona-Zwangspause im Vorjahr lädt der Völklinger Wirtschaftskreis für den 17. Oktober 2021 zum Herbsttag mit verkaufsoffenem Sonntag, Autoausstellung und Oldtimertreff ein.

Die Völklinger Geschäftswelt zeigt Flagge. Die Einzelhändler öffnen am Sonntag, 17. Oktober, ihre Pforten für die Kunden und bieten dazu ein buntes Rahmenprogramm. Aus dem Highlight der vergangenen Jahre, dem Oldtimerkorso, wird diesmal ein Oldtimertreff.

Neu ist auch der Ort. Anstatt auf dem Hindenburgplatz treffen sich die Besitzer historischer Automobile auf dem großen Platz am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Teilnehmen können Fahrzeuge aller Art: Pkw, Lkw, Nutzfahrzeuge, Motorräder, Traktoren und Landmaschinen. Einzige Voraussetzung: Baujahr 1991 oder älter.
In unserem Veranstaltungsflyer können Sie sich über den Ablauf des Oldtimertreffs informieren.

Wenn Sie mit  Ihrem Oldtimer am Oldtimertreff teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier bis spätestens zum 15. Oktober 2021 an.
Wenn Sie als Besucher am Oldtimertreff vorbeischauen möchten, finden Sie hier wichtige Informationen zu unserer Veranstaltung.

Bei Fragen zur Veranstaltung schreiben Sie uns bitte an: oldtimer@voelklinger-wirtschaftskreis.de

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der Veranstaltung ein Nachweis über den Status „getestet, geimpft, genesen“ zu erbringen ist. Das bedeutet, es muss ein negatives Testergebnis eines innerhalb der letzten 24 Stunden durchgeführten Point-of-Care (PoC)-Antigen-Tests vorgelegt werden. Dem gleichgestellt werden genesene Personen, die ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Corona SARS-CoV-2 nachweisen können. Als dritte Alternative können Geimpfte einen Impfausweis oder ein ähnliches Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.